Desktop-Design mit Mobile-Script

Zugegeben. Ein spezielles Webdesign für PC, Notebook, Tablet und Smartphone ist die beste Lösung, denn responsives Design - also die Anpassung an unterschiedliche Bildschirmgrößen mit styles - ist ein Kompromiss, bei dem eine Seite immer den kürzeren zieht.

Da spezielles Design Arbeit macht, ist man versucht, darauf zu verzichten. Das geht nur, wenn man eine Navigation findet, die auf allen Geräten zurecht kommt. Mit Push von Jonathan Yee verwende ich schon einige Zeit ein gutes Script für Smartphones. Seit ich die Navigation von rechts kommen lasse, gefällt Push mir auch auf dem Notebook. Für einen Testzeitraum lasse ich das so laufen.